Terminplanung 

Aufgrund der ausserordentlichen Lage wegen des COVID-19, verschiebt sich der Jungschützen- und Jugendschiesskurs entsprechend.

Das Leiterteam ist aber weiterhin sehr motiviert euch das Schiesswesen näher zu bringen. Natürlich freuen wir uns bereits jetzt schon auf den Tag an dem wir endlich wieder Schiessen dürfen.

Korpskommandant Hans-Peter Walser, Kommandant Kommando Ausbildung, hat am 19. März entschieden, die ausserdienstlichen Tätigkeiten im In- und Ausland bis am 31. Mai 2020 zu sistieren. Über eine allfällige Verlängerung der Sistierung wird Ende April 2020 entschieden.

Gemäss Schiesskursverordnung (512.312) führen die anerkannten Schiessvereine die Jungschützenkurse durch. Deren Durchführung wird auf Weisung von KKdt Hans-Peter Walser bis Ende Mai sistiert. Über eine allfällige Verlängerung der Sistierung wird Ende April entschieden. Danach ist es gemäss Beschluss der Armee möglich, Jungschützenkurse bis Ende September durchzuführen.

⇒ Die neuen Termine für die Schiesskurse werden rechtzeitig bekannt gegeben!